fbpx

Banner 1500 x 350

Kontakt

Folgen Sie uns auf Facebook

Undenheim entdecken

Heute möchte ich Euch die nächste Gemeinde in Rhein-Selz vorstellen: Undenheim.  Undenheim ist mit fast 3000 Einwohnern die größte Selztalgemeinde. Trotz ihrer Größe strahlt die Gemeinde eine besondere Gelassenheit und Harmonie aus. Die prä...

Weiterlesen...

Der Heimat- und Geschichtsverein Dalheim e.V. hat sein 2. Dalheimer Geschichtsheft rechtzeitig vor Weihnachten herausgegeben, welches nun den Namen „Die Ortsschell" trägt. Auf 72 Seiten haben wir wieder viele historische / geschichtliche Themen und s...

Jan Römer, Geschäftsführer von Aurora Eventtechnik, zeigt sich mächtig stolz und überglücklich über diese Auszeichnung und resümiert in sehr persönlichen Worten: "WOW. Ich bin überwältigt. Ich habe mir nie erträumt, dass mein Team und ich einmal...

Auf der Suche nach einem Last-Minute-Geschenk, ohne das Haus verlassen zu müssen? Dann ran ans Telefon oder an die Tasten des PCs und jetzt schon Tickets für die "Italienische Opernnacht 2021" sichern.  Am Samstag, 26. Juni 2021, ab 20 Uhr, dien...

 Hallo Ihr Lieben, heute nehme ich Euch mit auf eine Wanderung von Oppenheim nach Dienheim über Ludwigshöhe. Die Wanderung ist 9 km lang und ist bis zum Krötenbrunnen ziemlich steil. Danach geht es nur noch bergab. Wie immer findet Ihr am E...

Die von der Stadt Oppenheim im Zusammenwirken mit der Stadt Nierstein initiierte Aktion "Schenk mir einen Baum" hat nun mit der Pflanzung der ersten 60 Bäume begonnen. In einem denkwürdigen Schulterschluss gehen die beiden Städte einen wichtigen Schr...

Eine Vielzahl an Themen, die vom 15. bis zum 20. Jahrhundert reichen, bietet die aktuelle Ausgabe der Niersteiner Geschichtsblätter: Dr. Susanne Bräckelmann, 2. Vorsitzende des Vereins, hat etliche Archive durchforstet, um über Leben und Wirken des C...

Endlich ist es soweit und die ersten 62 Bäume der Aktion „Schenk mir einen Baum" kann beginnen. Dies geben die Stadt Oppenheim und die Stadt Nierstein in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. In einem denkwürdigen Schulterschluss gehen die b...

Hallo Ihr Lieben, kennt Ihr schon das Lapidarium in Oppenheim? Meine erste Begegnung mit einem Lapidarium hatte ich in Strasbourg, meiner Geburtsstadt. Auf meinem Schulweg zum Bus haben wir oft die Abkürzung im Passage Vauban genommen. Dort sind alte...

Ob nun als „Ökumenische Einstimmung auf den Heiligen Abend", als „Krippenfeier" unter freiem Himmel, „Quartiersgottesdienste", „Christvesper", „Christ-Light-Nacht" oder „Gottesdienst im Garten" – mehr als 140 Gottesdienste und Andachten haben die 42 ...

Bild des Tages

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.