fbpx

Nächste öffentlich organisierte Wanderungen und Radtouren

Nierstein, 3-Türme-Wanderung
Datum 01.05.2021 09:30 - 18:00
Oppenheim/Worms, RheinRadeln 2021
11.07.2021 10:00 - 18:00
1 Minuten Lesezeit (170 Worte)

Die katholische Kirche St. Walburga in Friesenheim

Friesenheim_KK-8195559_1200 St. Walburga in Friesenheim

Guten Morgen Ihr Lieben, auf meiner Entdeckungsreise durch Rhein-Selz stelle ich es immer wieder fest: die kleinen Gemeinden haben manchmal die schönsten Kirchen. Die katholische Kirche St. Walburga in Friesenheim ist wunderschön und verbirgt einigen Schätze. Sie wurde 1740 im barocken Stil errichtet und bis 1886 als Simultankirche genutzt. Im Zuge der Kirchenrenovierung 1886/87 wurde sie mit ausgesprochen katholischen Elementen geschmückt. Links vor dem Chorbogen seht Ihr den heiligen Josef, rechts steht die Muttergottesfigur, eine Maria Immaculata. Der Hochaltar von 1804, der ehemals ein "Seitenaltar des Mainzer Domes" war, wurde vergoldet und marmoriert. Am Altaraufsatz befindet sich das Bild der Kirchenpatronin, die heilige Walburga. Auf der Empore befindet sich die einzig erhaltene Orgel von Joseph Anton Onimus. Sie wurde 1993 renoviert und am 4.9.1993 vom Weihbischof Dr. Franziskus Eisenbach geweiht. 

Besucht die Kirche, nimmt auf einer Bank Platz und lasst die Schönheit dieser Kirche einfach auf Euch wirken. Von der bemalten Decke, die bunten Fenster bis zum Sandsteinboden gibt es sehr viel zu entdecken. 

Ich wünsche Euch eine besinnliche Entdeckungsreise. 

Keltisch römischer Grabstein in Selzen
Ohne Kellerweg-Fest? Ohne uns!

Ähnliche Beiträge

Comment for this post has been locked by admin.
 

Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://rheinselz-tourismus.de/

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.